leaders revived

“Leaders revived” richtet sich an Menschen in Verantwortung. Um den Herausforderungen der Zukunft gewachsen zu sein, ist es entscheidend, Zugang zu dem inneren Ort zu bekommen, von dem aus wir handeln. 

In diesem Kurs beschäftigen wir uns damit, wie wir innere Stärke entwickeln, Selbstführung stärken, hinderliche Muster endlich loswerden, uns für Weisheit und Innovation öffnen und wie wir unsere Werte in die Welt bringen. Ich habe diese Themen einerseits wissenschaftlich erforscht und sie durch interaktive Coaching – Tools so aufbereitet, dass sie auf das eigene Leben angewendet werden können. Da die Inhalte zuallererst mich ganz persönlich verändert haben, werde ich auch  meine persönlichen Erfahrungen teilen. 

Der Online – Kurs ist mit 5 Modulen auf insgesamt 10 Wochen ausgelegt. Ein jedes Modul sollte mit einer Gesamtdauer von ca. 3 Stunden in einer Woche durchlaufen werden. In der zweiten Woche liegt der Fokus auf dem Transfer der Erkenntnisse in den Alltag. Am Ende der zweiten Woche wird dann jeweils das nächste Modul freigeschalten.

Das Workbook, sowie Smartphone-kompatible, digitale Tools unterstützen bei der Reflexion sowie der Anwendung der Coaching-Inhalte.


Modul 1: Das Geheimnis innerer Stärke
Durch die Beschleunigung unserer Arbeitswelt fühlen sich viele Menschen gestresst. Dadurch wurde die Entschleunigung im Alltag in den letzten Jahren zum großen Trend. Doch ist das wirklich die Lösung? Oder ist es nicht vielmehr eine Coping - Strategie?

Ich glaube, dass wahre, innere Stärke uns befähigt, die Anforderungen unserer Zeit zu meistern. Doch was macht innere Stärke aus? Durch neuste wissenschaftlich Erkenntnisse werden wir diesem Geheimnis auf die Spur kommen.

 

Modul 2: Selbstführung
Wir sehen die Welt nicht, wie sie ist, sondern wie wir sind. Unsere Reaktionen sind nicht das Ergebnis von unseren Umständen, sondern dessen, was in uns ist.

Das bedeutet, Veränderung beginnt immer bei jedem Einzelnen von uns! Um diese innere Veränderung zu ermöglichen, ist es wichtig, die oft unbewussten, inneren Vorgänge greifbar zu machen. Sind die automatisierten Gedanken- , Gefühls- und Verhaltensmuster im Bewusstsein, ist es möglich, sich von dort aus selbst zu führen.

 

Modul 3: Echte Veränderung
Das ist doch frustrierend: Obwohl wir "theoretisch" ganz genau wissen, was wir an unseren Verhaltensweisen verändern möchten, so scheinen wir am Ende immer wieder in dieselben unerwünschten Muster zurückzufallen. Es stellen sich also die Fragen: Warum ist das so? Und gibt es eine Möglichkeit, diesen Teufelskreis zu durchbrechen?

Die Neurowissenschaften helfen uns zu verstehen, was sich hinter diesem Mechanismus verbirgt. Gemeinsam entdecken wir, dass echte Veränderung tatsächlich möglich ist.

 

Modul 4: Vom Wissen zur Weisheit
Die Herausforderungen, denen Verantwortungsträger/-innen in Zeiten des kontinuierlichen Wandels und der Veränderung gegenüberstehen, lassen sich nicht mehr durch herkömmliche Strategien und vorhandenes Wissen lösen. Nur wem es gelingt, sich für neue und innovative Lösungen zu öffnen, ist den Aufgaben der Zukunft gewachsen.

In diesem Modul überwinden wir das ein oder andere Hindernis, das uns oft den Zugang zu neuen Lösungswegen verwehrt. Der Mut lohnt sich!

 

Modul 5: Wirkung durch Identität und Werte
Das Größte, das eine Führungskraft erreichen kann ist, wenn Menschen ihr nicht aufgrund der Position, der Beziehung, der guten Leistungen, oder dem, was sie für andere getan hat, folgen. Das größte Bestreben ist es, dass Menschen ihr folgen wegen dem wer sie ist und was sie repräsentiert.

Wir möchten hier die Themen Identität und Werten näher beleuchten, um in der Führung maximale Wirkung zu erzielen.